Jessies Traumschätze

on

Schütz mich, Strandgut, vor schlechten Träumen

Es gibt Entscheidungen im Leben, die fällen wir und hoffen insgeheim, dass sie uns bereichern. Ein neues Zuhause kann solch ein Schritt sein, in einem neuen Land. Gar nicht mal so easy. Selbst wenn die Luft nach Salz riecht und die Wellen ein paar hundert Meter weiter am Strand brechen. Und dann kommt auch noch dieser Punkt, in dem der Zweifel wächst und wächst. Jessica Richter schmiss sich genau in dieses Abenteuer. Sie reiste lange und fand in einem Yoga und Surf Retreat in der Nähe von Lissabon ein neues Zuhause. Sie erinnert sich an die ersten Tage in Portugal zurück: „Es war an einem Tag im Februar 2015, als das Retreat noch geschlossen war. Es regnete stark und ich fühlte mich allein, unsicher über meine Zukunft und hilflos.“ Damit beginnt die Geschichte von Dreamtreasures (Traumschätze). Denn um zu verhindern, dass neben Zweifeln auch noch Reue in ihr hochkriecht, beginnt Jessy genau diese Traumschätze zu basteln. Allerdings nicht mit Schere und Kleber und Moosgummi. Nene.

Eines, das sie auf ihren langen Reisen gezeigt bekommen hat, ist, neben all dem Yoga, Surfen und auf billigen Matratzen schlafen, das Folgende: Traumfänger basteln. In ihrem neuen Zuhause beginnt sie damit. „Ich entschied einen Traumfänger aus gesammelten Naturgut für jedes Gästezimmer im Retreat zu basteln. Bald stand Valentinstag an und ich hatte den großen Drang meinem Lieblings-Café in der süßen Hafenstadt in Cascais, einen Traumfänger zu schenken.“ Die Bastelei half ihr zu entspannen, ihre Gedanken zu ordnen und den Blick für neue Möglichkeiten und Ideen zu öffnen. Die Besitzerin von Jessys Lieblings-Café hat sich ziemlich über den Traumfänger gefreut und fragte, ob die gebürtige Stuttgarterin die Kreationen nicht bei ihr in der Galerie verkaufen möchte. „Der Samen war gesetzt“, sagt Jessy.  Euphorisch und überwältigt ging sie nach Hause, dachte über den Vorschlag nach. Ihre Ideen sprudelten. Wieder ging sie raus in die Natur, wieder sammelte sie Schätze, die das Meer angespült hat. Dreamtreasures (Traumschätze) wurde geboren. Sie entschloss sich, nicht nur einen Traumfänger, sondern auch einen kleinen Guide dazu zu schaffen. Der kommt zu den kleinen Schätzen dazu und kann mit kleinen Nachrichten versehen werden. Dreamtreasures sollte fortan den Leuten helfen, dem eigenen Glück ein Stück näher zu kommen. Es half auch ihr.

Jessy mit Traumfänger-Kette.
Jessy mit Traumfänger-Kette.
IMG_0740
Traumfänger aus Muscheln und Treibholz
Traumfänger
Traumfänger mit grünen Federn

Im Karma Surf Retreat hängen inzwischen dutzende Traumfänger-Ketten von einer Künstlerin voll ansteckender Energie und Lebenslust. Auf  Nachfrage bastelt Jessy ihren Gästen im Retreat individuelle Ketten, mit den passenden Steinen. Beide Seiten werden glücklich. Inzwischen hat sie eine eigene Homepage und verkauft ihre Werke online. Sie sagt: „Das Basteln der Traumfänger hat mir immer geholfen, wenn mein Kopf irgendwo in der Hemisphäre herumschwirrte. Aus Angst wurde Mut, aus Ungeduld wurde Geduld und meine ewige Suche nach einem Zuhause, fand ich am Ende tief in mir selbst.“ Die 27-Jährige erklärt, warum jeder Traumfänger ein Unikat ist. „Von Selbstliebe bis Leichtigkeit, Lebensfreude, Mut, Stärke – jede Person, die einen Traumfänger bei mir bestellt gibt ihm eine ganz persönliche Nachricht. Ein eigenes Mantra.“

734753_1016155265113160_6738507219503592028_n
Jessy häkelt dünne Fäden um Metallring und Stein.
Dreamtreasures-Armband
Dreamtreasures-Armband
Dreamtreasures-Ohrringe
Dreamtreasures-Ohrringe
Traumfänger
Traumfänger
IMG_1217
Mein besonderer Traumschatz. Mit Ananas, versteht sich.

An und für sich sind diese Kunstwerke Grund genug, um sich selbst und seinen Lieben damit zu beschenken und dabei noch einen wunderbaren Menschen zu unterstützen. Jessy hat sich dann noch was einfallen lassen. Jeder, der ihre Kunst künftig am Körper tragen möchte, darf selbst entscheiden, wie viel ihm das Wert ist. Nicht nur Bares ist somit Wahres. Wer tauschen möchte, der kann eben auch mit ihr tauschen.

Traumschätze online kaufen

Ihr sucht noch Geschenke für Muttertag? Oder plant schon mal für den nächsten Geburtstag oder Weihnachten voraus? Wenn euch Jessys Werke gefallen, dann schaut bei Dreamtreasures vorbei.

Traumfänger mit Ananas. Meine Lieblingskette. Sehr empfehlenswert für tollpatschige Menschen. Hält viel aus.
Traumfänger mit Ananas. Meine Lieblingskette. Sehr empfehlenswert für tollpatschige Menschen. Hält viel aus.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.