SUP-Safari gegen den November-Blues

on

Der graue Herbst und der trübe Winter sind recht gut darin, einem gehörig die Stimmung zu vermiesen. Muss aber gar nicht sein. Seht ihr gleich selbst. Diese Aufnahmen sind im November auf der Wörnitz im Landkreis Donau-Ries entstanden. Gedreht und gepaddelt wurde an zwei verschiedenen Tagen. An einem hat uns die Sonne besucht, am anderen nicht und das war aber auch gar nicht so schlimm. Die Zeit draußen auf dem Wasser war einfach nur göttlich. Paddeln könnte noch zur besten Medizin gegen den November-Blues werden. Oder den im Februar. Beim Blick heute (9.März) aus dem Fenster wärs mir gleich wieder danach. 

SUP-Safari auf der Wörnitz

Credits gehen an Drohnen-Pilot Alexander Güntert, der am selben Tag noch eine sehr dramatische Drohnen-Rettungsaktion überstanden hat 😀 😀 (nicht bei uns am Wasser… :P) und danke auch an Mitpaddler Thomas Pfannkuch, seinerseits SUPmatrose aus München. Das Equipment stammte von Starboard. *Werbung*

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.